Yoga - Philosophie

Der Begriff Yoga stammt aus der alt indischen Sprache Sanskrit. Im übertragenen Sinne wird es mit der Bewusstheit des Geistes übersetzt. Yoga ist eine indische philosophische Lehre und beinhaltet im wesentlichen geistige und körperliche Übungen.

Einige Yoga-Formen haben einen meditativen Charakter und beschäftigen sich mit der geistigen Konzentration, andere Yoga-Formen - wie unser Hatha-Yoga - legen hingegen mehr Wert auf die körperlichen Übungen.

Der Weg und die Art und Weise, den Körper an die Seele "anzuspannen", um zur Sammlung und Konzentration zu gelangen, wird in den verschiedenen Yoga-Richtungen unterschiedlich betrachtet.

Es wird davon ausgegangen, dass Yoga ursprünglich ein rein spiritueller Weg war, bei dem es in erster Linie um die Erleuchtung durch Meditation ging. Im Laufe der Jahre wurde immer mehr die positive Wirkung der körperlichen Übungen auf das gesamte Wohlbefinden des Menschen erkannt. Yoga bekam einen immer höheren Stellenwert. Diese Entwicklung verdanken wir der Form des Hatha-Yoga.

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

0172 9107787

 

solveig.atzl@yahoo.de

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Aktuelles

Neuer Internetauftritt

Erfahren Sie jetzt auch im Internet alles über unsere Leistungen.

 

Alle Meldungen